FM - DAS FUNKMAGAZIN
Hobbyfunk-News


01.09.2009

Alan Electronics einziger CB-Funk-Anbieter auf der IFA Berlin

Die Firma Alan Electronics ist der einzige CB-Funk-Anbieter, der in diesem Jahr auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin ausstellt. Die Firma Stabo Elektronik und der ehemalige CB-Funk-Pionier dnt, die in den vergangenen Jahren auf der Funkausstellung anwesend waren, sind dort in diesem Jahr nicht vertreten.

Alan Electronics ist in Halle 9, Stand 101 im Reseller-(Wiederverkäufer-)Bereich zu finden. Neben CB-Funk bietet das Unternehmen auch Funkgeräte für PMR446 und Seefunk an, die unter den Markennamen Alan, Albrecht und Midland vertrieben werden. Zur Produktpalette gehören außerdem Empfänger für DAB, DVB-T und Internet-Radio sowie Bluetooth-Headsets und -Freisprecheinrichtungen.

Die Internationale Funkausstellung findet vom 4. bis 9. September 2009 auf dem Messegelände am Berliner Funkturm statt. Sie ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Eine Tageskarte kostet an der Tageskasse 14 Euro, im Vorverkauf (und im Internet zum Selbstausdrucken) 10 Euro.

Weitere Informationen zur IFA gibt es im Internet unter www.ifa-berlin.de

- wolf -

 

© FM-FUNKMAGAZIN
www.funkmagazin.de

Dieser Beitrag darf ungekürzt und mit Quellenangabe in nichtgewerbliche Medien (z.B. CB-Clubzeitungen, CB-Rundsprüche, CB-Packet-Radio) übernommen werden.


[Übersicht] [CB-News] [CB-Links] [CB-Glosse] [E-Mail an die Red.] [Impressum]