FM - DAS FUNKMAGAZIN
Hobbyfunk-News



Burkhard Heid mit Schlaganfall in Klinik eingeliefert

Der Gründer von "CB-Radio", der 49-jährige Burkhard Heid, ist am 7. September 2002 mit einem Schlaganfall in das "Krankenhaus der Barmherzigen Brüder" in Trier eingeliefert worden. Dies bestätigte die Klinik auf Anfrage.

Nach Angaben aus dem Bekanntenkreis von Burkhard hat der Schlaganfall zu einer halbseitigen Lähmung geführt. Weitere Angaben zum Gesundheitszustand liegen uns zur Zeit nicht vor.

Bereits im August dieses Jahres hatte Burkhard aus gesundheitlichen Gründen die Leitung von "CB-Radio" niedergelegt.

- wolf -

Weitere aktuelle Informationen und Meinungen dazu im FUNKFORUM unter dem Titel "Rebell auf Intensiv"

© FM-FUNKMAGAZIN
www.funkmagazin.de

Dieser Beitrag darf ungekürzt und mit Quellenangabe in nichtgewerbliche Medien (z.B. CB-Clubzeitungen, CB-Rundsprüche, CB-Packet-Radio) übernommen werden.


[Übersicht] [CB-News] [CB-Links] [CB-Glosse] [E-Mail an die Red.] [Impressum]